160 Jahre seit der Geburt von Ivan Hadzhiberov

Posted on

Wir erinnern uns diesen Dezember an 160 Jahre seit der Geburt von Ivan Hadzhiberov. Er ist im Dezember 1858 in Gabrovo geboren. Hadzhiberov zählt zu den ersten Gründern der Industrie von Gabrovo und ist für seine Innovationen bekannt. Einer der wagemutigsten Unternehmer in der Stadt, “den Japanesen von Gabrovo” genannt, später auch den “König von der Elektrizität”. Er macht die erste Glühbirne in Bulgarien an und ist der erste, der zusammen mit Momerin mit der Produktion von moderner Bekleidung in Gabrovo unter den Bewohnern der Stadt beginnt. Hadzhiberov baut das erste private Wasserkraftwerk und ist unter denen, die für die Verbindung von Gabrovo mit der bulgarischen Eisenbahn einen Beitrag haben (er zahlt das Geld, das für den Bau der Eisenbahn benötigt wird mit privaten Mitteln und zehn Jahre später wird die Forderung von der bulgarischen Regierung gedeckt). Die Fabrik für feine Wollstoffe von Ivan Hadzhiberov ist bis zur Verstaatlichung im Jahr 1947 nach wie vor ein bedeutendes Unternehmen in diesem Zweig geblieben und sein Wasserkraftwerk arbeitet auch danach weiter.